Mit der Cloud über den Wolken

Sind wir nicht alle ein bisschen Cloud? Aber was ist denn eigentlich die Cloud? Und wozu brauchen wir sie?
 

Megatrend der Digitalisierung: Cloud Computing

Heute schon „gegoogelt“? Fotos in die Dropbox hochgeladen oder Musik über Spotify gehört und E-Mails z.B. über Gmail abgerufen?

Dann hat die Cloud auch in deinem Alltag schon einen festen Platz. Über die du jederzeit und von überall auf der Welt auf deine Dokumente, Bilder und Musik und deine Filme zugreifen kannst. Oder auf deine E-Mails. Ganz selbstverständlich.

Auch in der Geschäftswelt wird die Cloud immer wichtiger und Cloud Computing verändert die Geschäftswelt nachhaltig. Sie macht die immer größer werdenden Datenmengen verfügbar. Bequem über das Internet und ohne eigene IT-Infrastruktur.

Doch wann genau kann man eigentlich von einer Cloud-Lösung sprechen? Und was ist eine Cloud? Eine Erklärung in aller Kürze findest du hier:

Was ist die Cloud? Eine kurze Beschreibung.
Quelle: YouTube/Mittelstand 4.0-Agentur Cloud

 

Artikel jetzt teilen

Letzte Artikel im Bereich: „Azubis“

Scrum kennenlernen, Scrum anwenden: Azubis erstellen mit agiler Methode Videos bei der R+V. Discover Digital by BWV
23. Mai 2019

Agil, vernetzt und innovativ

Zum Artikel
02. April 2019

Blick nach vorn

Zum Artikel

Letzte Artikel im Bereich: „Führungskräfte“

15. Mai 2019

Kulturwandel im Büro

Zum Artikel
03. Mai 2019

E-Recruiting: Neue Talente finden

Zum Artikel

Letzte Artikel im Bereich: „Sachbearbeiter“

15. Mai 2019

Kulturwandel im Büro

Zum Artikel
02. Mai 2019

Learning by doing

Zum Artikel

Letzte Artikel im Bereich: „Vertriebler“

02. April 2019

Blick nach vorn

Zum Artikel
28. März 2019

Lokaltermin in der Digitalfabrik

Zum Artikel